Allgemeine Geschäftsbedingungen zum Ticketverkauf

  1. Gegenstand
    Die Bären Biglen AG mit Sitz in 3507 Biglen verkauft in eigenem Namen Tickets für Veranstaltungen welche die Bären Biglen AG durchführt oder die Räumlichkeiten hierfür zur Verfügung stellt.
    Ticketkäuferinnen und Ticketkäufer (nachfolgend "Ticketkäufer") können über die Website der Bären Biglen AG Tickets zu den oben erwähnten Veranstaltungen beziehen.

  2. Jede Reservation ist verbindlich
    Eine Stornierung der Reservation durch den Ticketkäufer ist nicht mehr möglich.

  3. Rückgabe und Umtausch von Tickets
    Die Rückgabe und / oder Umtausch von Tickets durch den Ticketkäufer ist grundsätzlich ausgeschlossen.

  4. Weiterverkauf
    Der private Weiterverkauf ist gestattet.
    Für den gewerblichen Weiterverkauf ist eine schriftliche Genehmigung der Bären Biglen AG einzuholen.

  5. Print at Home
    Tickets können im Kundenbereich auf der Website der Bären Biglen AG heruntergeladen und ausgedruckt werden.
    Beachten Sie dazu unsere Hinweise auf unserer Website

  6. Versand
    Der Versand erfolgt wahlweise per E-Mail oder Briefpost.

  7. Verfielfältigung und Kopien
    Tickets dürfen nicht kopiert, vervielfältigt oder sonst wie nachgemacht oder für solche Zwecke zur Verfügung gestellt werden.
    Der jeweils erste Vorweiser eines Tickets gilt als zutrittsberechtigt und erhält Einlass zur Veranstaltung.

  8. Veranstaltungsabsage
    Die Bären Biglen AG kann eine Veranstaltung jederzeit ohne bekanntgabe von Gründen absagen.
    Im Falle einer Veranstaltungsabsage, wird dem Ticketkäufer der Ticketpreis in voller Höhe rückerstattet.

  9. Gebühren
    Die Bearbeitungs- und Vorverkaufsgebühren werden beim Bestellvorgang klar ersichtlich publiziert und sind verbindlich.

  10. Zahlung
    Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage nach erhalt der Rechnung.
    Die Bären Biglen AG behält sich das recht vor, Vorkasse zu verlangen oder bei nichtbezahlen der Rechnung die Forderung auf dem Rechtsweg einzuholen.

  11. Gerichtsstand
    Ausschliesslicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten zwischen der Bären Biglen AG und Ticketkäufer ist der Sitz der Bären Biglen AG. Die Bären Biglen AG ist allerdings berechtigt, den Ticketkäufer an seinem Domizil zu belangen.

Stand: 05.08.2019